Dingwerth > Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir die Dingwerth Logistik GmbH freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Datenschutz und Datensicherheit haben für unser Unternehmen eine hohe Priorität. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Diese Datenschutzerklärung erläutert welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und wie wir diese verwenden.

Allgemeine Hinweise

Wenn Sie diese Website besuchen, werden notwendige technische- & personenbezogene- Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden könnten.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in einem von uns bereitgestellten Kontaktformular eingeben. Die Eingabe dieser Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Mit der Eingabe Ihrer Daten erteilen Sie Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer (Personenbezogen)Daten gem. der EU-DSGVO.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch die für die Webseite notwendigen IT-Systeme erfasst. Diese Daten sind notwendig, um Ihnen unseren Webservice zur Verfügung stellen zu können. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Die Datenverarbeitung auf unseren Webseiten erfolgt im Auftrag bzw. direkt durch die Dingwerth Logistik GmbH.
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Dingwerth Logistik GmbH
Dieselstraße 8-10
48361 Beelen
Telefon: 0 25 86 - 93 01 0
E-Mail: info@dingwerth.com

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse unseres Webserviceangebots herangezogen werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten gemäß den Vorgaben der EU-DSGVO zu verlangen. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen, können Sie sich jederzeit z.B. per E-Mail unter info@dingwerth.com an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Adresse siehe Punkt: Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde) zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor unteranderem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Nutzung der Daten erfolgt nach den Vorgaben der EU DSGVO.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sie haben ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, etwa bei der für uns zuständigen Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, Tel.: 0211/38424-0, poststelle@ldi.nrw.de

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss- Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, regulär nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben für die Dingwerth Logistik GmbH einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Für Fragen steht unser Datenschutzbeauftragter Ihnen gerne unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung: Synergie Logistik Solutions UG (haftungsbeschränkt), Am Tönisberg 6, 40699 Erkrath, Telefon +49 211 975 306 - 13, Email: Datenschutz@sls-kg.de.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an den Betreiber der Webseite übermittelt. Diese Daten sind technisch notwendig um einen sicheren Betrieb unseres Webangebots bereitzustellen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird durch die Firma Dingwerth Logistik GmbH nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist die DSGVO, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verarbeitet.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage der DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse dieser Daten, um den regulären Betrieb der Webseite gewährleisten zu können. Im Falle von Problemen ermöglichen uns diese Informationen, mögliche Ursachen ermitteln und beheben zu können. Wir nutzen die Daten auch zur Optimierung unseres Webserviceangebots, zum Nutzen unserer Kunden.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/7667196?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.